bloG

[x]...back 2 the roots
[x]...vergangen & vergessen?
[x]...hände waschen nicht vergessen
[x]...daily shit?


Schubladendenken

[Sinnfrei]

[Von der Einsamkeit]

[Egozentrisch]

[Strange/Skurril/ Bizarr/Seltsam]

[Aufreger]

[Fashion]


Like this? Look at that!

[x]...Ehrensenf
[x]...station57
[x]...just-female --> Kolumnen
[x]...Vivaladiva
[x]...liesken nr.1
[x]...(real-)lieschen nr.2


[x]...Banksy STreet ARt





----------- [x]...auch bloggen?


Trevis, mein Sohn

Ich muss beichten: Ich habe einen Adoptivsohn, Trevis. Trevis war schon bei seiner Geburt 22 Jahre alt, er hat zwei Mütter aber keinen Vater. Trevis wurde im Wedgewoodhotel, London, UK geboren, kommt aber eigentlich aus Irland... Sein Name kommt von mir. Trevis hat ein Faible für hässliche, zu sehr von sich selbst eingenommene Blondinen; außerdem verpasst Trevis manchmal seine U-Bahn, ABER:

TREVIS IST KEIN STALKER!!!

Also keine Sorge Mädels, ihr müsst eureTür nicht mit euren Koffern und denen eurer Zimmergenossinen verbarrikadieren...

xxxxxTrevisxxxxx

PS: Ich habe mit Trevis' Verkörperung geknutscht. Ist das jetzt Inzest?! ^^ 

10.7.07 21:49
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de